Farbige Umrisse des Ruhrgebiets

Anschaffung und Umbau eines Naturheilmobils

Wer auf der Straße lebt, von Armut betroffen ist und keine sozialen Netzwerke hat, die ihn auffangen, der erlebt neben existenziellen Nöten oft auch Ausgrenzung und Einsamkeit. Um diesen Menschen ganzheitlich zu helfen, ihnen würdevoll menschliche Nähe, Wohlbefinden und Hilfe zu bieten, gibt es den Verein Naturheilpraxis ohne Grenzen e. V.

Unentgeltlich erhalten Menschen eine ganzheitliche und naturheilkundlich-basierte medizinische Hilfe und psychologische Beratung. Dabei steht der individuelle Mensch im Mittelpunkt der Behandlung – ganzheitlich im Sinne von Körper, Geist und Seele. Vom kostenlosen neuen Haarschnitt, naturheilkundlichen Angeboten (wie z.B. Entspannungsmassage, Ernährungsberatung, usw.) bis zur medizinischen Fußpflege.

Um wirklich alle Menschen zu erreichen, kaufen und renovieren die Ehrenamtlichen einen ausgedienten Rettungswagen, der zum “Naturheilmobil” umfunktioniert wird. So sind die Engagierten direkt vor Ort, um Menschen zu helfen!