Farbige Umrisse des Ruhrgebiets

Demokratieförderung

Demokratie und demokratisches Handeln muss man aktiv lernen. In Dortmund bietet der Verein schul.inn.do e. V. eine Unterrichtsreihe, in der Lehramtsanwärter*innen Jugendlichen mit Zuwanderungsgeschichte vermitteln, auf welchen Grundlagen die Demokratie in Deutschland basiert und macht sie darüber praktisch erfahrbar.

Die Reihe ist Teil des Projekts “angekommen in Deiner Stadt Dortmund” und bietet geflüchteten und neu zugereisten jungen Menschen (16 bis 20 Jahren) im Stadtteil praktische Angebote und eine individuelle Unterstützung bei ihrem Schulabschluss und beruflichen Einstieg.